BusinessPartner PBS

Innowa und Fahoba erstmals zeitgleich

  • 05.08.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Erstmals zeitgleich finden von 7. bis 9. August 2010 die Ordermessen Innowa und Fahoba in den Westfalenhallen Dortmund statt. Präsentiert werden Neuheiten vorwiegend für das Herbst- und Weihnachtsgeschäft.

Sowohl Aussteller wie Fachbesucher sollen von dem Paralleltermin profitieren können, schließlich gibt es zahlreiche Überschneidungen zwischen den Messen. Während die Innowa vor allen Dingen Händler aus den Bereichen PBS und Papeterie, Geschenke, Wohnambiente und Heimtextil adressiert, spricht die Fahoba vor allem Kreativ-Fachhändler an. Grundsätzlich bleiben die Messen trotz der zeitlichen und räumlichen Überschneidung selbständig.

Kontakt: www.innowa-dortmund.de, www.westfalenhallen.de/messen/fahoba/

Verwandte Themen
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter