BusinessPartner PBS

Die IFA in Bildern

Heute endet die Internationale Funkausstellung 2007 (IFA); das Trendbarometer der CE-Branche. Sechs Tage lang zeigten mehr als 1200 Aussteller auf dem Berliner Messegelände neue Produkte und Innovationen.

Bereits vor dem Start war für die Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) und die Messe Berlin als Veranstalter klar: „Das wird die stärkste IFA aller Zeiten.“ Internationaler, größer und mit mehr Ausstellern als je zu vor präsentierten alle großen Vollsortimenter der CE-Branche bis hin zu den Spezialisten der Fotobranche sowie den Anbietern von Audio-, HiFi- und Navigationsgeräten in 26 Hallen und auf einer Ausstellungsfläche von 160 000 Quadratmetern die Leistungsfähigkeit der Branche. Und auch die Stars und Sternchen drückten sich die Klinke in die Hand. Was genau geschah, sehen Sie in unserer IFA-Fotogalerie.

Kontakt: www.ifa-berlin.de

Verwandte Themen
High-Performer im Vertrieb identifizieren weiter
Eataly in München: Die Teilnehmer der dlv-Ladenbautagung informierten sich bei einer Exkursion am zweiten Tagungstag über die aktuellen Trends im Store Design.
Handel investiert mehr in seine Flächen weiter
Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt langfristige Finanzierungsmittel für Projekte, die den Zielen der EU entsprechen. (Bild: EIB)
EIB stellt Deutsche Leasing 100 Millionen Euro bereit weiter
Abschätzungen und Prognosen: Umsätze der PBS-Branche nach IFH und BBE (Quelle: IFH Köln, BBE Handelsberatung, 2017)
Umsatz der PBS-Branche schrumpft weiter
Pro-Kopf-Ausgaben für Büromöbel im deutschen Handel im Jahr 2016 (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Neue Studie zur Büromöbelbranche erschienen weiter
Infoplattform der kurzen Wege: Die Newsweek-Roadshow-Tour macht vom 8. bis 18. Mai bundesweit in acht Städten halt.
Newsweek geht auf Deutschland-Tour weiter