BusinessPartner PBS

Regionalmessen melden Anmelde-Erfolge

  • 05.09.2013
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Kurz nach dem Anmeldestart vermelden sowohl die von Hamburg nach Hannover ziehende earlybird als auch die in Hamburg neu gegründete Nordstil für ihre Januar-Termine erfreuliche Anmeldezahlen.

Bereits jetzt hätten mehr als 200 Aussteller einen Stand für die earlybird im Januar 2014 in Hannover gebucht. Damit habe sich die Zahl der Anmeldungen wieder auf dem Level stabilisiert, das man vor Bekanntgabe des Umzugs der earlybird nach Hannover hatte, freut sich Philipp Krupke, Vorstand der HWD AG in einer Pressemitteilung. Die Veranstalter der Ordermesse werten diese Zahlen als einen Vertrauensbeweis für die Umzugsentscheidung. Für viele der bisherigen Besucher der earlybird Hannover gleichweit entfernt oder sogar näher als Hamburg. Synergie-Effekt verspricht sich Krupke durch die zeitgleich in Hannover stattfindenden Domotex.

Und auch die Nordstil, die Regionalen Ordertage Hamburg, die von der Hamburger Messe und Congress GmbH gemeinsam mit der Messe Frankfurt veranstaltet wird, vermeldet Anmeldungen in vergleichbarer Größenordnung: Über 200 Unternehmen aus dem In- und Ausland hätten sich in nur vier Tagen angemeldet. „Für uns ist die Anmeldeflut der Branche ein weiteres klares Bekenntnis der Aussteller zur neuen Messe im neuen Gewand aber am bewährten Standort", erklärte Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt.

Kontakt: www.earlybird-messe.de, nordstil.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter