BusinessPartner PBS

TrendSet zählt rund 35 000 Fachbesucher

Mit einem leichten Besucherrückgang ging die 93. TrendSet – Internationale Fachmesse für Wohnambiente, Tischkultur und Lebensart am 4. Januar mit einem nach Angaben der Veranstalter „guten Ergebnis zu Ende“.

Insgesamt wurden der Branche in München knapp 2300 internationale Markenkollektionen präsentiert. Durch das Zusammenwachsen von TrendSet mit Mustermarkt München und Bijoutex München sind das Angebot und die Ausstellungsfläche gegenüber der letztjährigen Januarmesse deutlich gewachsen. Insgesamt zählte die TrendSet 35 085 Fachbesucher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norditalien sowie den angrenzenden EU-Mitgliedsländern. Dies ist ein leichter Rückgang um 4,79 Prozent im Vergleich zur Winter-TrendSet 2008. Ein gut besuchter dritter Messetag und eine gleichzeitig gestiegene Verweildauer der Besucher relativierten nach Angaben der Veranstalter das leichte Minus und trugen zur durchweg "hohen Zufriedenheit der Aussteller" bei. Auch das Ordervolumen sei erfreulicherweise stabil geblieben.

Kontakt: www.trendset.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter