BusinessPartner PBS

Paperworld wird immer internationaler

Rund 62 000 Fachbesucher aus 147 Ländern (und damit 4000 weniger als im Vorjahr) reisten in diesem Jahr zur Paperworld, teilte die Messe Frankfurt heute mit.

Für den Besucherrückgang machen die Veranstalter den überraschenden Wintereinbruch am ersten Messetag verantwortlich, der zumindest viele Besucher aus Süddeutschland an einem Messebesuch hinderte. Weiterhin gestiegen ist der Anteil ausländischer Gäste, der in diesem Jahr einen Wert von 56 Prozent erreichte. 2005 lag der Anteil bei 43 Prozent und erlebte im vergangenen Jahr mit zehn Prozentpunkten Anstieg auf 53 Prozent eine deutliche Verschiebung in Richtung Internationalität. Die Paperworld zählt heute zu den internationalsten Fachmessen weltweit. Als Branchenplattform für die Bürowirtschaft vereinte sie in diesem Jahr insgesamt 2440 Aussteller aus dem In- und Ausland unter ihrem Dach. Trotz anders lautender Vermutungen im Vorfeld der Veranstaltung hält die Messe am Termin Ende Januar und dem Konzept der Verbundmessen Paperworld/Christmasworld/ Beautyworld fest, die 2008 vom 23. bis 27. Januar stattfinden werden.

Für den Besucherrückgang machen die Veranstalter den überraschenden Wintereinbruch am ersten Messetag verantwortlich, der zumindest viele Besucher aus Süddeutschland an einem Messebesuch hinderte. Weiterhin gestiegen ist der Anteil ausländischer Gäste, der in diesem Jahr einen Wert von 56 Prozent erreichte. 2005 lag der Anteil bei 43 Prozent und erlebte im vergangenen Jahr mit zehn Prozentpunkten Anstieg auf 53 Prozent eine deutliche Verschiebung in Richtung Internationalität. Die Paperworld zählt heute zu den internationalsten Fachmessen weltweit. Als Branchenplattform für die Bürowirtschaft vereinte sie in diesem Jahr insgesamt 2440 Aussteller aus dem In- und Ausland unter ihrem Dach. Trotz anders lautender Vermutungen im Vorfeld der Veranstaltung hält die Messe am Termin Ende Januar und dem Konzept der Verbundmessen Paperworld/Christmasworld/ Beautyworld fest, die 2008 vom 23. bis 27. Januar stattfinden werden.

Kontakt: www.paperworld.de

Kontakt: www.paperworld.de

Für den Besucherrückgang machen die Veranstalter den überraschenden Wintereinbruch am ersten Messetag verantwortlich, der zumindest viele Besucher aus Süddeutschland an einem Messebesuch hinderte. Weiterhin gestiegen ist der Anteil ausländischer Gäste, der in diesem Jahr einen Wert von 56 Prozent erreichte. 2005 lag der Anteil bei 43 Prozent und erlebte im vergangenen Jahr mit zehn Prozentpunkten Anstieg auf 53 Prozent eine deutliche Verschiebung in Richtung Internationalität. Die Paperworld zählt heute zu den internationalsten Fachmessen weltweit. Als Branchenplattform für die Bürowirtschaft vereinte sie in diesem Jahr insgesamt 2440 Aussteller aus dem In- und Ausland unter ihrem Dach. Trotz anders lautender Vermutungen im Vorfeld der Veranstaltung hält die Messe am Termin Ende Januar und dem Konzept der Verbundmessen Paperworld/Christmasworld/ Beautyworld fest, die 2008 vom 23. bis 27. Januar stattfinden werden.

Für den Besucherrückgang machen die Veranstalter den überraschenden Wintereinbruch am ersten Messetag verantwortlich, der zumindest viele Besucher aus Süddeutschland an einem Messebesuch hinderte. Weiterhin gestiegen ist der Anteil ausländischer Gäste, der in diesem Jahr einen Wert von 56 Prozent erreichte. 2005 lag der Anteil bei 43 Prozent und erlebte im vergangenen Jahr mit zehn Prozentpunkten Anstieg auf 53 Prozent eine deutliche Verschiebung in Richtung Internationalität. Die Paperworld zählt heute zu den internationalsten Fachmessen weltweit. Als Branchenplattform für die Bürowirtschaft vereinte sie in diesem Jahr insgesamt 2440 Aussteller aus dem In- und Ausland unter ihrem Dach. Trotz anders lautender Vermutungen im Vorfeld der Veranstaltung hält die Messe am Termin Ende Januar und dem Konzept der Verbundmessen Paperworld/Christmasworld/ Beautyworld fest, die 2008 vom 23. bis 27. Januar stattfinden werden.

Kontakt: www.paperworld.de

Kontakt: www.paperworld.de

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter