BusinessPartner PBS

MFPs unter der Lupe

Unter dem Titel „Heimarbeiter“ hat die Stiftung Warentest im April Multifunktionsdrucker für das SoHo-Umfeld gestestet. Ein Ärgernis, so die Tester, seien die Druckkosten, die zwischen 45 Cent und 3,50 Euro pro A4-Farbfoto variieren.

Gestestet wurden 17 Drucker-Scanner-Kombigeräte der Hersteller Canon, Kodak, HP, Lexmark, Brother und Epson, davon7 mit Faxfunktion. Beim Test bewerteten die Berliner neben Drucken, Scannen und Kopieren auch die Tintenkosten, Handhabung und Zusatzfunktionen sowie mit Kriterien wie Stromverbrauch und Geräuschentwicklung diverse Umwelteigenschaften.

Bei den Geräten ohne Fax-Funktion schnitten die beiden Canon Pixma-Geräte „MP990“ und MP560“ mit der Note 2,1 beziehungsweise 2,3 am Besten ab. Platz drei sicherte sich der Kodak „ESP 5250“ mit der Note, 2,4 vor dem HP „Photosmart Plus AiO/B209a“ mit der Note 2,5. Bei den Drucker-Scanner-Kombis mit Fax-Funktion erreichten der HP „Officejet Pro 8500 AiO“ und der HP „Officejet 6500 Wireless AiO“ mit den Noten 2,1 und 2,2 die ersten beiden Plätze. Platz drei belegen die Epson-Geräte „Stylus Office BX610“ und „Stylus Photo PX810W“ jeweils mit der Note 2,3.

Besonders herausgehoben haben die Tester zudem den Kodak „ESP 5250“, der im Test Platz drei bei den Geräten ohne Fax-Funktion belegt. Das Kodak-Gerät überzeugte die Berliner trotz nur befriedigender Kopierfunktion durch „besonders geringe Folgekosten bei Text und Foto“.

Kontakt: www.test.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter