BusinessPartner PBS

HBS meldet Konjunktur: Büroeinrichter mit Rekordzuwachs

Das Jahr 2015 haben die Büro- und Objekteinrichter mit einem Rekordumsatzplus von zwölf Prozent abgeschlossen.

Insgesamt wurden knapp 2,5 Milliarden Euro umgesetzt, im Jahr 2014 waren es noch 2,2 Milliarden. Auch im Jahr 2016 zieht die Büroeinrichtung stark an: Bei den Büroeinrichtern lag die Veränderung des kumulierten Umsatzes bis Februar 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum bei plus 16,3 Prozent, teilte der Handelsverband Bürowirtschaft in Köln mit. „Die kräftigen Zuwächse sind vor allem darauf zurückzuführen, dass Unternehmen sich auf die veränderten Anforderungen der Arbeitswelt einstellen“, heißt es beim Verband. Home Office, Mobile und Akustik seien die bestimmenden Themen. Besonders auffallend sei, dass jetzt auch der Mittelstand verstärkt in die Aufwertung von Büroräumen investiert: „Waren es vor zwei bis drei Jahren noch fast ausschließlich Großunternehmen, nehmen nun auch mittelständische Unternehmen im Hinblick auf eine gesteigerte Arbeitgeberattraktivität eine Neugestaltung ihrer Arbeitsplätze vor – auch vor dem Hintergrund, dass bereits jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland einen Büroarbeitsplatz nutzt.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info 

Verwandte Themen
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
BKE Fislage meldet „volle Hütte bei German-Chair-Hockey-Masters“ weiter
Im neuen europäischen Center nutzt Steelcase Arbeitsumgebungen, um zu lernen, Innovationen voranzutreiben und im kontinuierlichen Wandel zu wachsen.
Münchner Steelcase-Standort wird zur Vorzeigeadresse weiter
Positives Feedback: Mehr als 420 Fachhändler nutzten die Plamberg-Roadshow.
Palmberg zieht positives Resümee weiter