BusinessPartner PBS

Rund 420 Aussteller bei Sommer-Innowa

  • 06.08.2009
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Zum Ende der Sommerflaute öffnet am Wochenende die Innowa in den Dortmunder Westfalenhallen ihre Tore. Rund 420 Aussteller präsentieren von Samstag bis Montag ihre Kollektionen für Herbst und Winter 2009.

In sechs Themenhallen erwartet die Fachbesucher ein bunter Mix aus Markenartikeln und Impulskauf-Produkten. Die Orientierung wurde für die Besucher verbessert – die unterschiedlichen Produktsegmente sind in klar erkennbare Farbwelten aufgeteilt. Während sich in den Hallen 3B bzw. 8 die Aussteller der Bereiche PBS, Spielwaren und Plüsch konzentrieren, präsentieren sich in den Hallen 4, 5, 6 und 7 die Bereiche Wohnambiente, Geschenke sowie Impuls-/Saisonartikel. Alles rund ums Kochen, Tafeln und Genießen ist in Halle 5 zusammengeführt. Schmuck, Accessoires sowie Lederwaren sind in Halle 6 zu finden. 12 Euro kostet die Eintrittskarte, die an allen drei Veranstaltungstagen zum Eintritt berechtigt. „Durch diese Maßnahme haben wir unser Ziel, wirklich nur Fachbesuchern den Zutritt zur Innowa! zu ermöglichen, weitestgehend erreicht“, erläutert Ausstellungsleiterin Elke Frings. Die Sommer-Innowa findet vom 8. bis 10. August – jeweils von 9 bis 18 Uhr – in der Messe Westfalenhallen Dortmund statt.

Kontakt: www.innowa-dortmund.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter