BusinessPartner PBS
Bundeskanzleramt – Quelle: Bundesregierung, Foto: Kühler, Bernd
Bundeskanzleramt – Quelle: Bundesregierung, Foto: Kühler, Bernd

Maßnahmenprogramm „Nachhaltigkeit“: Bundeskanzleramt zeigt Flagge mit Recyclingpapier

Für das Bundeskanzleramt ist Recyclingpapier das Papier der Wahl. 95 Prozent des Gesamtverbrauchs an Büropapier trägt den Blauen Engel.

Damit erfüllt das Bundeskanzleramt frühzeitig das Ziel aus dem Maßnahmenprogramm „Nachhaltigkeit“ der Bundesregierung, das diese Quote bis zum Jahr 2020 vorsieht. Das Nachhaltigkeits-Programm soll dazu anregen, die Einsatzmöglichkeit von Recyclingpapier mit geringeren Weißgraden zu prüfen.  

Da sich damit auch im Sinne einer nachhaltigen Haushaltspolitik Kosten einsparen lassen können, befürwortet die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) das Engagement des Bundeskanzleramts und unterstützt das Maßnahmenprogramm der Bundesregierung, da Recyclingpapier eine Möglichkeit für die Schonung wertvoller natürlicher Ressourcen ist.  

Gemeinsam mit dem Umweltbundesamt und der Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung würdigt die IPR mit der Kampagne „Grüner Beschaffen“ Bundesbehörden, die ihre Beschaffung durch die Verwendung von Papier mit dem Blauen Engel umstellen. Bereits 26 Bundesbehörden gehen mit gutem Beispiel voran und machen ihr Engagement mit den aktuellen Recyclingpapier-Quoten auf der Seite www.gruener-beschaffen.de transparent.  

Kontakt: www.papiernetz.de 

Verwandte Themen
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter