BusinessPartner PBS

Paperworld-Läufer finishen beim Marathon

  • 06.11.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Bei einem der größten deutschen Stadtmarathons, dem 33. Frankfurt Marathon, waren unter dem Motto „Paperworld goes Marathon“ wieder Kunden und Medienpartner der Paperworld dabei.

(Klicken zum Vergrößern) „Paperworld goes Marathon“-Teilnehmer vor dem Start
(Klicken zum Vergrößern) „Paperworld goes Marathon“-Teilnehmer vor dem Start

Einzelläufer und Staffelläufer der Unternehmen Durable, Plastoreg Smidt, Susi Winter Cards, File Art, Formatic – sowie der Redaktion von Business Partner PBS – haben in den blauen Trikots der Paperworld die Distanz von 42,195 Kilometer in Angriff genommen. Die sechs Staffeln – Durable Iserlohn, Paperworld Challengers, Plastoreg Smidt GmbH, Business Partner PBS, Durable Hunke & Jochheim und Paperworld Friends – und die vier Einzelläufer – Alexander Spizin, Hans-Peter Drilling, Dietmar Lindberg und Alexander Edelhofer – kamen mit guten Zeiten ins Ziel. Als bester Einzelläufer schnitt Alexander Edelhofer von der Plastoreg Smidt ab, der mit einer Zeit von 2:57:09 als 531. in die Festhalle einlief und mit diesem Ergebnis die zweitschnellste Zeit aller „Paperworld goes Marathon“-Läufer erzielte. Der Paperworld-Staffelsieg ging an die „Paperworld Friends“ mit einer Gesamtzeit von 3:42:41. „Business Partner PBS“ – eine Mixed-Staffel der Redakteure Susanne Fuchs, Dorothee Ragg, Michael Smith sowie Stefan Syndikus kam mit einer Zeit von 3:48:15 ins Ziel. „Es freut uns als Messe ganz besonders, dass unsere Aussteller und Medienpartner die Paperworld bei solch einem sportlichen Großereignis so engagiert repräsentieren“, sagt Michael Reichhold, Leiter der Paperworld. Der Frankfurt Marathon gehört zu den größten und ältesten Stadtmarathons weltweit. Start- und Zielpunkt ist die traditionsreiche Frankfurter Festhalle.

Kontakt: www.paperworld.de; www.frankfurt-marathon.com

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter