BusinessPartner PBS

BFL Leasing auf der Cebit

  • 07.03.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die BFL Leasing wendet sich auf der Cebit in Hannover im MPS-Park an die Interessenten von Cloud Computing und MPS (Managed Print Services).

Der IT-Finanzierer der genossenschaftlichen Finanz-Gruppe betont, dass bei Händlern, Herstellern und

Systemhäusern neben den technischen Lösungen auch die kaufmännischen Gesichtspunkte im Auge behalten werden müssen. Cloud Computing mit seinen Services könne die Konkurrenzfähigkeit und damit den Umsatz von Unternehmen steigern, so die BFL Leasing in Hannover. „Und obendrein werden auch noch Kosten gespart“, ergänzt Rainer Geissel, der Managing Director der BFL Leasing. „Immer mehr IT-Anwender nutzen diese Möglichkeit der effizienten Versorgung mit Software- und Hardwareressourcen im Netz.“ Dabei gibt es am Markt unterschiedliche Modelle – von der Public Cloud bis zum Application Silo.

Auf der Cebit in Hannover findet am 8. März unter dem Titel „Gutes Personal ist das beste Verkaufsargument“ die

zweite MPS-Konferenz des Bundesverbands Bürowirtschaft (BBW) statt. Treffpunkt für diese Veranstaltung ist der Saal Europa, Tagungsbereich in Halle 2. Im Rahmen zahlreicher Vorträge und Diskussionen können sich die Teilnehmer hier mit Neuigkeiten rund um MPS versorgen. Die BFL unterstützt und begleitet als Finanzdienstleister am Output-Markt und als Mitglied des BBW die Veranstaltung.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info; www.bfl-leasing.de

Verwandte Themen
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter
Erwartung der Umsatzentwicklung für 2017 bei Lieferanten (links) und Werbemittelhändlern (rechts) (Quelle: PSI Branchenbarometer 1/2017)
Werbeartikelbranche rechnet mit Umsatzplus weiter
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter