BusinessPartner PBS

Versand- und Onlinehandel wächst weiter

Der deutsche Versandhandel erwartet für dieses Jahr einen Online-Umsatz mit Waren im Wert von 17,8 Milliarden Euro. Das wären 15 Prozent mehr als die 15,5 Milliarden Euro im vergangenen Jahr.

Die Prognose hat der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) auf Basis einer repräsentativen Umfrage von TNS Infratest kommuniziert. Die Versandhandelsbranche erwirtschaftet demnach inzwischen 59,5 Prozent ihres Umsatzes über das Internet. 2009 betrug der Anteil 53,3 Prozent. Die Prognose zeigt nach Meinung von bvh-Präsident Thomas Lipke, dass sich die Finanz- und Wirtschaftskrise und auch die Insolvenz des Versandhauses Quelle nicht negativ auf die Gesamtbranche ausgewirkt habe.

Vermutlich 71 Prozent aller Versandhandelskunden werden 2010 Waren per Web einkaufen, das wären zehn Prozent mehr als 2009. 19 Prozent bestellen über Telefon, fünf Prozent per Brief oder Postkarte, drei Prozent per E-Mail und zwei Prozent per Fax oder sonstigem Weg. 68 Prozent der Kunden werden sich voraussichtlich vor dem Kauf per Internet in einem gedruckten Katalog informieren, ein Prozentpunkt mehr als im vergangenen Jahr.

Kontakt: www.versandhandel.org

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter