BusinessPartner PBS

Flexografen tagen in Berlin

  • 08.03.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Themen auf der 37. Verbandstagung der Bundesinnung für das Flexografen-Handwerk (10. bis 11. Juni in Berlin) sind unter anderem „Marketing und Sprache“ und „Förderungsmöglichkeiten für Klein- und Mittelbetriebe".

Ergänzend zur Mitgliederversammlung am 11. Juni bietet die Bundesinnung damit ein speziell auf Flexografie-Betriebe zugeschnittenes Tagungsprogramm an. Am Vortag der Versammlung behandeln drei parallel verlaufende Workshops Mehrwert-Strategien für den Betriebsalltag.

Auf dem Fakultativprogramm der Verbandstagung stehen eine Besichtigung der Firma Stempel-Freiberg sowie verschiedene Erlebnistouren durch Berlin. Bereits am Mittwoch, 9. Juni, trifft sich der Juniorenkreis der Innung. Ein Innungsabend ist für den Donnerstag, 10. Juni, geplant.

Weitere Informationen und das Tagungsprogramm sind bei der Geschäftsstelle der Bundesinnung für das Flexografen-Handwerk erhältlich. Der Tagungsbeitrag für Mitglieder beträgt 160 Euro, für Nichtmitglieder 210 Euro. Anmeldungen sind bis zum 12. April 2010 möglich.

Kontakt: www.flexografie.de

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter