BusinessPartner PBS

Ladenmieten-Ranking in Mittelstädten

Gießen ist einsame Spitze bei Ladenmieten in Städten bis 100 000 Einwohnern. Die Mietbandbreite liegt zwischen 10 und 82 Euro je Quadratmeter.

Das auf Einzelhandelsimmobilien spezialisierte Beratungsunternehmen Kemper´s hat die Einzelhandelsstandorte mit den höchsten Ladenmieten in der Kategorie unter 100 000 Einwohnern ermittelt. Die Analyse umfasst insgesamt 100 Städte dieser Größenordnung. Die Mietbandbreite in den jeweiligen 1a-Lagen reicht von 10 bis 82 Euro/qm. In den zehn teuersten Städten liegen die Spitzenmieten zwischen 50 und 82 Euro. Angeführt von Gießen erreicht das Spitzentrio mit Flensburg und Kaiserslautern jeweils Mieten über 70 Euro. Bad Homburg, Bamberg und Rosenheim folgen mit Mieten zwischen 60 und 65 Euro. In Düren und Zwickau liegen die Spitzenmieten derzeit bei etwa 55 bis 60 Euro. Zu den Top-Städten zählen zudem Aschaffenburg, Hanau und Lüneburg, wo Einzelhändler zu Quadratmeter-Preisen um 50 Euro mieten.

Kontakt: www.kempers.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter