BusinessPartner PBS

Trendset: Zufriedener Jahresauftakt

  • 09.01.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Münchner Ordermesse Trendset konnte in diesem Januar nicht an den Besucherrekord des Vorjahres anknüpfen, legt aber bei den Gästen aus dem Ausland zu.

Die Trendset in München: Neuheiten bei Lifestyle und Wohnen
Die Trendset in München: Neuheiten bei Lifestyle und Wohnen

Die Messeleitung zeigt sich jedoch trotz des Rückgangs der Besucherzahlen um 14,8 Prozent auf 32.721 Besucher zufrieden und verwies auf den früheren Termin. Erneut konnte vor allem die Zahl der Gäste aus dem benachbarten Ausland, dabei vor allem aus Österreich und der Schweiz, deutlich gesteigert werden. „Die meisten Aussteller konnten ihr Ordervolumen halten, interessante Neukontakte knüpfen sowie bestehende Kundenbeziehungen pflegen“, sagte Tatjana Pannier, die Geschäftsführerin der Trendset. Die Messe versammelte rund 2500 Marken und Kollektionen. Viele von ihnen setzen auf den Naturtrend, dazu gesellt sich ein moderner 50er-Jahre-Charme. Pastellfarben – von Hellblau, kühlem Mintgrün über zartes Gelb und Orange bis hin zu himbeerduftigem Rosé – zählen zu den gefragtesten Farbrichtungen im kommenden Frühling und Sommer.

Die nächste Trendset findet vom 6. bis 8. Juli in den Hallen der Messe München International statt.

Kontakt: www.trendset.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter