BusinessPartner PBS

Markt für Drucker legt zu

Die Nachfrage nach Druckern und Multifunktionsgeräten legt derzeit kräftig zu. Das berichtet der Hightech-Verband Bitkom auf Basis aktueller Zahlen des European Information Technology Observatory (EITO).

Danach ist der Verkauf von Druckern und Multifunktionsgeräten im Jahr 2010 um vier Prozent auf 6,3 Millionen Stück gestiegen. Der Umsatz legte um zehn Prozent auf zwei Milliarden Euro zu. Nachgefragt werden insbesondere hochwertige Multifunktionsgeräte. Inzwischen entfallen 70 Prozent aller verkauften Drucker auf Multifunktionsgeräte, die restlichen 30 Prozent auf reine Drucker. Vor fünf Jahren war das Verhältnis noch ausgeglichen. „Multifunktionsgeräte haben sich bei Privatanwendern und kleineren Firmen durchgesetzt“, sagt Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. Unter den Multifunktionsdruckern wiederum sind Tintenstrahler das mit Abstand größte Marktsegment. Nur rund zehn Prozent sind Multifunktionslaserdrucker.

„Die Nachfrage nach Druckern legt sowohl bei gewerblichen Kunden als auch bei Privatanwendern zu“, so Scheer. „Neben der guten Wirtschaftslage treiben technische Verbesserungen das Wachstum an.“ Der Verband rechnet im Jahr 2011 mit einem weiteren Anstieg der Verkaufszahlen um 6,6 Prozent auf 6,7 Millionen Stück. Der Umsatz soll um 5,2 Prozent auf 2,1 Milliarden Euro wachsen.

Kontakt: www.bitkom.org

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter