BusinessPartner PBS

Paperworld mit deutlichem Besucherplus

1890 Ausstellern aus 71 Ländern zeigten auf der diesjährigen Paperworld vom 29. Januar bis 1. Februar ihre Neuheiten. Das weltweite Besucherinteresse war enorm, so die Abschlussbilanz der Messe Frankfurt.

51 038 Besucher aus aller Welt kamen zur Paperworld 2011 nach Frankfurt am Main. Das sind 5517 Besucher mehr als noch im letzten Jahr. Die Besucherzahlen aus Deutschland stiegen auf 19 450 im Vergleich zum Vorjahr mit 18 422 an. Zusätzlich wuchs die Zahl der ausländischen Besucher von 27 099 auf 31 588. „Die Paperworld ist so international wie nie zuvor und das erfreuliche Besucherplus ein erneuter Beweis für die Leitfunktion der Paperworld im internationalen PBS-Markt“, zog Messe Frankfurt-Geschäftsführer Detlef Braun eine positive Bilanz. Die Paperworld profitierte auch in diesem Jahr von den Synergieeffekten der parallel stattfindenden Christmasworld und Creativeword.

Eine überwiegend positive Stimmung und dynamisches Orderverhalten prägten die vier Tage. Dazu beigetragen hat die Verbesserung der wirtschaftlichen Lage weltweit und im besonderen der Aufschwung in Deutschland, von dem gerade der Einzelhandel profitiert. Horst-Werner Maier-Hunke, Vorsitzender des PBS-Industrieverbandes, bestätigt diese Einschätzung für die Industrieseite: „Ich treffe hier auf der Paperworld nur auf zufriedene Partner-Firmen. Die Stimmung ist mehrheitlich positiv und man merkt auch hier in Frankfurt den zufriedenen Blick in die Zukunft.“ Insgesamt schätzten die deutschen Einkäufer die gegenwärtige Branchenkonjunktur zu 90 Prozent als gut bis befriedigend ein. Am Ergebnis der internationalen Besucher zeichnet sich eine verhaltene Branchenkonjunktur-Einschätzung ab; hier beurteilen 79 Prozent die Lage als gut bis befriedigend. Aufgrund der guten Stimmung, dem mit 74 Prozent hohen Anteil an Führungskräften unter den Einkäufern sowie den vielen neuen Kontakten waren 76 Prozent der Aussteller mit der Paperworld 2011

außerordentlich zufrieden bis zufrieden. Mehr über die Highlights und Zahlen der Paperworld 2011 erfahren Sie in der Februar-Ausgabe von BusinessPartner PBS.

Kontakt: www.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter