BusinessPartner PBS

HDE-Präsidium wählt Genth

Stefan Genth wurde am 6. März zum neuen Hauptgeschäftsführer des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels, HDE, gewählt.

Die Mitglieder des HDE-Präsidiums votierten einstimmig für den 43-Jährigen. Genth ist seit elf Jahren in verschiedenen Positionen der Einzelhandelsorganisation tätig. Seit 2001 führt er als Hauptgeschäftsführer den Einzelhandelsverband Ostwestfalen-Lippe mit Sitz in Bielefeld, einen der größten Regionalverbände des HDE. Seit 2006 ist Genth außerdem Hauptgeschäftsführer des Verbandes des Deutschen Zweiradhandels, einem Branchenverband des HDE. Er löst Holger Wenzel ab, der den Verband 14 Jahre als Hauptgeschäftsführer führte. Wenzel gehört der Verbandsorganisation seit 1967 an und war zuvor unter anderem Hauptgeschäftsführer mehrerer Bundesfachverbände. Wenzel, der in diesem Jahr sein 66. Lebensjahr vollendet, geht in den Ruhestand.

Kontakt: www.hde.de

Verwandte Themen
Innovation und Marke sind Wachstumstreiber: Konsumausgaben für PBS-Artikel 2016 im Vergleich zum Vorjahr (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Markenprodukte im PBS-Markt gefragt weiter
Frank Dangmann (links) wird zum Juni den GWW-Vorsitz von Patrick Politze übernehmen. (Bild: GWW)
Werbeartikel-Verband GWW stellt die Weichen weiter
Buntstiftverpackung mit PEFC-Kennzeichnung (Bild: PEFC Deutschland)
PEFC-Siegel als „Vertrauenslabel“ eingestuft weiter
Rafael Melson soll die Präsenz von InfoComm International im deutschsprachigen Raum stärken.
Rafael Melson wird Vertriebsmanager DACH bei InfoComm weiter
Digitalisierung war auch in diesem Jahr das zentrale Thema auf der didacta. Foto: Messe Stuttgart
Zentrales Thema war die Digitalisierung weiter
Wettbewerb gestartet: Deutschlands nachhaltigste Unternehmen können sich um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. (Foto:Frank_Fendler)
Die nachhaltigsten Unternehmen gesucht weiter