BusinessPartner PBS

Weiteres Wachstum im Fotomarkt

In den ersten sechs Monaten des Jahres hat sich der Fotomarkt, laut Photoindustrie-Verband und GfK, weitern positiv entwickelt.

Das Wachstum resultiert in erster Linie aus der ungebrochen hohen Nachfrage an Digitalkameras mit einem Mengenzuwachs von sechs Prozent sowie einem kontinuierlichen Wachstum des Zubehörgeschäfts, insbesondere der Wechselobjektive, Blitzgeräte, Bilderrahmen und Taschen. Auch Fotopapier zeigt sich laut den marktforschern in jüngster Zeit wieder positiv mit einem leichten Zuwachs. Die Zubehörartikel nehmen wertmäßig mehr als 20 Prozent des Foto- und Imagingmarktes ein. Bei den Speicherkarten ist die SD-Karte weiterhin der Trendsetter.

Das digitale Kamerageschäft wird weiterhin von den positiven Entwicklungen des Spiegelreflexmarktes bestimmt. Der Anteil der Spiegelreflexkameras am Digitalmarkt beträgt zurzeit mengenmäßig erst elf Prozent, wertmäßig bereits 36 Prozent. Der bisherige Verlauf des Jahres und die im Herbst stattfindende photokina vom 23. bis 28. September in Köln lassen laut Branchenverband auch für die Zukunft einen steigenden Digitalkameramarkt für 2008 erwarten.

Kontakt: www.photoindustrie-verband.de

Verwandte Themen
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter
Reger Zuspruch: mehr als 17.300 Besucher nutzten die diesjährige PSI-Messe als Info-Plattform (Quelle: Messe PSI / Behrendt & Rausch)
Messe PSI zeigt „Mega-Trends“ weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs „Büro und Umwelt“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
Inspirationen zum Thema „Nachhaltigkeit im Büro“ weiter