BusinessPartner PBS

„Goldene Schultüte“ in heißer Phase

  • 09.09.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Der Wettbewerb „Die goldene Schultüte 2008“ geht in die heiße Phase. Fast überall hat die Schule schon wieder angefangen, mit vielen Aktionen zum Schulanfang konnte sich der Handel wieder in Szene setzen.

Noch bis zum 31. Oktober läuft daher die Einsendefrist beim Bundesverband Bürowirtschaft (BBW);

der zum zweiten Mal die besten Fachhandels-Aktionen zum Schulgeschäft mit der „goldene Schultüte“ auszeichnet. Zur Paperworld 2009 werden die Sieger bekannt gegeben. Der Erstplatzierte erhält 3000 Euro, der Platz 2 wird viermal vergeben und ist mit jeweils 500 Euro dotiert. Alle Informationen rund um den Wettbewerb sind auf der Website www.die-goldene-schultuete.de zu finden.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
Die ITK-Exporte nach Großbritannien sind im vergangenen Jahr um acht Prozent zurückgegangen. (Foto: ThinkstockPhotos-526564090)
ITK-Exporte nach Großbritannien sind rückläufig weiter
Franz-Gerd Richarz
Trauer um Franz-Gerd Richarz weiter
Blick in die Ausstellung im neuen Pelikan „TintenTurm“ in Hannover.
Pelikan eröffnet „TintenTurm“ in Hannover weiter
Das steigende Interesse von Privatnutzern, aber auch von Unternehmen an Lösungen rund um die Digitalisierung von Dokumenten sorgt auch weiter für gute Geschäfte bei den ECM-Anbietern. (c) Bitkom
Wunsch nach elektronischen Dokumenten wächst weiter
Die CeBIT wechselt ihren Termin – und wird im kommenden Jahr an nur fünf Tagen im Juni stattfinden. (Bild: Deutsche Messe AG)
CeBIT künftig an fünf Tagen im Juni weiter
Der Buchungsstand für die Insights-X 2017 in Nürnberg liegt über jenem des Vorjahres.
Insights-X mit zahlreichen Neuanmeldungen weiter