BusinessPartner PBS

Handel soll Elektroschrott organisieren

Verbraucher sollen in Zukunft alle ausrangierten Elektrogeräte beim nächsten Fachhändler abgeben können, so der neue Gesetzentwurf, der am morgigen Mittwoch vom Bundestag verabschiedet werden soll.

Bundes-Umweltministerin Barbara Hendricks will mit dem neuen Vorstoß größere Fachgeschäfte und Online-Händler per Gesetz verpflichten, alle Elektrogeräte zurückzunehmen, gleichgültig wo das Gerät ursprünglich gekauft worden ist. Kleinere Elektrogeräte wie Handys können laut dem Gesetzentwurf auch ohne den Kauf eines neuen Gerätes beim Händler der Wahl abgegeben werden. Große Geräte wie Fernseher, Drucker, Monitore usw. muss der Händler dagegen nur annehmen, wenn der Kunde ein neues Gerät kauft. Laut dem Regelwerk haben große Elektronikartikel mindestens eine Kantenlänge von 25 Zentimetern und mehr. Die neue Regelung soll für Geschäfte mit einer Ladenfläche von mehr als 400 Quadratmetern sowie für Internet-Händler gelten.

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter