BusinessPartner PBS

Vivanti lädt nach Düsseldorf

  • 10.04.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Düsseldorfer Fachmesse Vivanti vom 30. Juni bis 2. Juli wird bei ihrer Veranstaltung im Sommer auf vergrößerter Messefläche ausstellen.

Mit einer zusätzlichen Messehalle reagieren die Verantwortlichen auf die wachsende Nachfrage. Nach der Erweiterung auf die Hallen 1 bis 4 wird die Vivanti künftig insgesamt über 43 000 Quadratmeter (zuvor 30 000 Quadratmeter) Ausstellungsfläche umfassen. Damit baut die erste Ordermesse des Jahres ihr Angebot an führenden Lifestyle-Anbietern und Marken weiter aus.

Für die Herbst-/Winter-Orderrunde kündigte der Veranstalter außerdem eine „klare Mehrwert-Strategie für Besucher und Aussteller“ an. Für die Messe der kurzen Wege ist zum Beispiel Orientierung oberstes Gebot, so die Messeleitung. Außerdem werden die Trends wieder eine zentrale Rolle spielen, was sich auf der Design-Allee ebenso niederschlagen wird wie in neu konzipierten Erlebnis-Zonen. Betreute Besucher-Lounges laden im gesamten Messe-Areal zum Austausch mit Kollegen oder einfach zum Relaxen ein. Und im Anschluss an die Messetage lockt das Programm „Düsseldorf erleben“ die Fachbesucher wieder mit vergünstigten Veranstaltungen.

Kontakt: www.vivanti-messe.de

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter