BusinessPartner PBS

Rege Beteiligung bei B.A.U.M.-Wettbewerb

  • 10.06.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Der Wettbewerb „Büro & Umwelt“ des Bundesdeutschen Arbeitskreises für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. hatte jetzt Einsendeschluss.

Insgesamt 125 Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Institutionen haben sich beworben, um als eines der umweltfreundlichen Büros Deutschlands ausgezeichnet zu werden. Den besten Teilnehmer winken Preise im Gesamtwert von 10000 Euro.

Die Preisverleihung mit Bundesumweltminister Sigmar Gabriel findet am Donnerstag, 21. August in den Räumen der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) in Hannover statt.

Kontakt: www.buero-und-umwelt.de

Verwandte Themen
Innovation und Marke sind Wachstumstreiber: Konsumausgaben für PBS-Artikel 2016 im Vergleich zum Vorjahr (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Markenprodukte im PBS-Markt gefragt weiter
Frank Dangmann (links) wird zum Juni den GWW-Vorsitz von Patrick Politze übernehmen. (Bild: GWW)
Werbeartikel-Verband GWW stellt die Weichen weiter
Buntstiftverpackung mit PEFC-Kennzeichnung (Bild: PEFC Deutschland)
PEFC-Siegel als „Vertrauenslabel“ eingestuft weiter
Rafael Melson soll die Präsenz von InfoComm International im deutschsprachigen Raum stärken.
Rafael Melson wird Vertriebsmanager DACH bei InfoComm weiter
Digitalisierung war auch in diesem Jahr das zentrale Thema auf der didacta. Foto: Messe Stuttgart
Zentrales Thema war die Digitalisierung weiter
Wettbewerb gestartet: Deutschlands nachhaltigste Unternehmen können sich um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. (Foto:Frank_Fendler)
Die nachhaltigsten Unternehmen gesucht weiter