BusinessPartner PBS

Apelrath und Ruhnau verstärken HBS-Präsidium

Mit Adveo-Geschäftsführer Thomas Apelrath und Michael Ruhnau, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe König, gewinnt der Handelsverbandes Bürowirtschaft und Schreibwaren (HBS) weiter an Gewicht.

Auf seiner Sitzung am 4 Juni in Köln kooptierte das HBS-Präsidium Thomas Apelrath und Michael Ruhnau. Apelrath steht für den Systemgroßhandel für die gewerbliche Vertriebsschiene, Ruhnau für regional marktführende Vollsortimenter der Bürowirtschaft. Der PBS-Funktionsgroßhandel soll satzungsgemäß mit zwei Unternehmern im Präsidium vertreten sein. Bislang war im vergangenen Jahr nur Klaus Danne, heute Geschäftsführer der PBS Deutschland, als Großhändler berufen worden, da zunächst abgewartet werden sollte, welche Großhandelsunternehmen dem HBS noch beitreten. Bis auf inzwischen drei Firmen gehört der Funktionsgroßhandel, der bis Ende 2013 vom Großhandelsverband GVS vertreten wurde, dem HBS an. Ferner zählt die Großhandelsverbundgruppe InterES als a. o. Mitglied zum HBS. Damit ist der zwischen GVS und HBS vor drei Jahren vereinbarte Transmissionsprozess abgeschlossen.

Die Unternehmensgruppe König mit Sitz in Friedberg in Hessen, die mehrere Standorte betreibt, gilt als ein echter Vollsortimenter mit Streckenhandel, Büroeinrichtung, Druck und Kopie sowie Ladengeschäft. Michael Ruhnau, vor neun Jahren in das Unternehmen eingetreten, ist in dem Familienunternehmen heute geschäftsführender Gesellschafter. Dem HBS-Präsidium gehören unverändert Ulf Ohlmer (Kassebeer) als Präsident, Carla Gundlach (Bi-Markt) und Georg Holl (Hänsel) als Vizepräsidenten sowie Ingo Dewitz (Büroring), Dr. Benedikt Erdmann (Soennecken), Rainer Walter Hirschberg (Hirschberg Objekteinrichtungen), Birgit Lessak und Michael Purper (beide Prisma) und Roy Schulz vom gleichnamigen Berliner Fachhandelsunternehmen an. Geschäftsführer ist Thomas Grothkopp.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter
Die ECM-Branche blickt optimistisch in die Zukunft. 76 Prozent der Anbieter verzeichneten steigende Umsatzzahlen im ersten Halbjahr. (c) ThinkstockPhotos-486999351
Acht von zehn Unternehmen erwarten Umsatzplus weiter