BusinessPartner PBS

Nordstil plant Expansion

  • 10.10.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Messe Nordstil in Hamburg soll aufgrund starker Nachfrage im kommenden Januar um eine weitere Halle vergrößert werden. Papeterie und Bürobedarf sollen dann in die Halle B6 ziehen.

Der Veranstalter der Nordstil plant für die Messe im Januar mit einer erweiterten Ausstellungsfläche. Man erwarte ein Plus an Ausstellern sowie an Fläche, sagte Philipp Ferger, Leiter Konsumgütermessen regional bei der Messe Frankfurt: „Zur Zeit gehen wir davon aus, dass die Nordstil sich noch einmal um etwa 11 000 Bruttoquadratmeter Ausstellungsfläche vergrößern wird. Daher soll die Halle B6 erstmalig mit belegt werden. Einkäufer finden dann in der stark wachsenden Produktgruppe Geschenke & Papeterie auch Bürobedarf und Schreibwaren sowie Spiele und Spielzeug, Souvenirs oder Werbeartikel. Mit der Entscheidung, die Halle B6 künftig für die Nordstil zu öffnen, wird die Messe der Größe des Produktbereichs gerecht und entspricht dem Wunsch vieler Aussteller, betonte Ferger. Messebesucher werden die Halle B6 unter anderem über den Eingang Süd erreichen, der ab der kommenden Nordstil im Januar 2015 geöffnet sein wird.

Kontakt: www.nordstil.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter