BusinessPartner PBS
Planet Reseller in Halle 14/15 der CeBIT (c) Deutsche Messe
Planet Reseller in Halle 14/15 der CeBIT (c) Deutsche Messe

CeBIT 2016: Planet Reseller stellt Managed Services und Cloud Computing in den Fokus

Wie man den Wandel zum Managed Service Provider meistert, wollen die Aussteller im Planet Reseller auf der CeBIT 2016 zeigen. Das Händlerzentrum widmet sich vom 14. bis 18. März den beiden Trendthemen Managed Services und Cloud Computing.

Vor allem mittelständische Systemhäuser stehen vor der Herausforderung, ihre Prozesse und internen Organisationsabläufe effizient auf Managed-Service-Konzepte auszurichten. Der Planet Reseller bietet für den ITK-Channel eine Plattform, um innovative Lösungen für Managed Services und Cloud-Infrastrukturen kennen zu lernen, zu netzwerken und sich mit Experten auszutauschen. Darüber hinaus geben spezialisierte Distributoren und Systemhaus-Kooperationen wichtige Impulse für den Auf- und Ausbau von IT-Services.  

Der Planet Reseller der CeBIT hat sich in den vergangenen Jahre zum internationalen Handelszentrum für Distributoren, Hersteller, Systemhäuser, Einkaufskooperationen und Branchenverbände entwickelt. Dort finden Fachhändler und Einkäufer innovative Software-Konzepte, absatzträchtiges Zubehör, Hardware-Neuheiten, Business-Storage-Lösungen, Mobile Computing, Media- und Konferenz-Technologie, Displays und Komponenten sowie Lösungen für effizientes Energiemanagement. Der Zutritt ist ausschließlich ITK-Fachhändlern, Systemhäusern sowie Medienvertretern vorbehalten.  

Kontakt: www.cebit.de 

Verwandte Themen
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Der Bitkom-Index steigt um 5 Punkte auf 76. Das ist der zweithöchste Wert seit der erstmaligen Erhebung 2001.
IT-Branche bleibt optimistisch weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter