BusinessPartner PBS

Wochenende der Regionalmessen

  • 11.01.2008
  • Monitor
  • Elke Sondermann

Am vergangenen Wochenende haben die Innowa Dortmund und der Mustermarkt München den Reigen der Frühjahrs-Ordermessen erfolgreich eröffnet.

Am kommenden Wochenende können sich nun die Fachhändler anderer Regionen auch über die aktuellen Trends der in der PBS-, Papeterie-, Hobby- und Geschenkartikelbranche vor der Haustür informieren.

Neben der PBS Messe Castrop starten morgen das Trendforum in Karlsruhe und die Hamburger Einkaufstage ihre Shows. Neben aktuellen Produkt-Trends für den Sommer finden Händler hier auch Workshops, Vorträge und weitere wertvolle Tipps für einen erfolgreichen Start ins neue Jahr.

Kontakt: www.pbs-messe-castrop.de, www.kohl-fachausstellungen.de , www.hamburger-einkaufstage.de

Verwandte Themen
Wie lassen sich Staubemissionen im Büro verringern? Die BAuA hat entsprechende Hinweise auf zwei Seiten zusammengefasst.
BAuA bündelt wichtige Hinweise zum Drucken und Kopieren weiter
Website des Wettbewerbs Digitale Stadt
Darmstadt gewinnt Wettbewerb „Digitale Stadt“ weiter
Mehr als jeder Zweite bevorzugt Produkte, die individualisierbar sind. (Quelle: KPMG AG/IFH, 2017)
Individualisierbare Produkte klar gefragt weiter
Neuheiten und Networking: Die PSI 2018 bieten nicht nur eine größere Ausstellungsfläche, sondern auch wieder zahlreiche Networking-Möglichkeiten.
PSI wächst auch 2018 weiter
Handlungsempfehlungen: Die Trends im Einzelhandel Foto: IFH
Die sechs wichtigsten Trends im Einzelhandel weiter
Umsatzentwicklung in 54 Branchen: Büromöbel legen um 5,9 Prozent zu
Büromöbel im Plus, PBS-Artikel im Minus weiter