BusinessPartner PBS

early bird startet am Samstag

  • 11.01.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Lifestylemesse early bird startet an diesem Samstag in Hamburg. Bei der 100. Veranstaltung erwarten die Besucher bis einschließlich Montag fast 950 Aussteller, darunter Anbieter von Papeterie- und Büroprodukten.

Neben den aktuellen Kollektionen gibt es auch wieder jede Menge Trends: Individualität, Mut und die Liebe zu altbekannten Dingen zeichnen die Themenwelten „NiceNeon“, „MadebyMyself“, „PotPourri“ und „ReRevival“ aus. Warum gerade diese Trends in der kommenden Saison aktuell sind und wie man sie im Geschäft integrieren und präsentieren kann, zeigt die Messe in der täglichen Trendshow um 12:30 Uhr und um 14:30 Uhr.

Referentin Silvia Leins-Bender gibt bei zwei Seminaren (Samstag, 12. Januar, und Sonntag, 13. Januar,

um jeweils 11 Uhr) Tipps für einen erfolgreichen Abschluss eines Kundengesprächs. Antworten auf die Frage: „Wie wird mein Einzelhandelsgeschäft zur Marke?“ gibt Hans Kraiss, ebenfalls Referent auf der early bird (am Samstag, 12. Januar, und Sonntag, 13. Januar, um jeweils 13 Uhr). Die Seminare finden im Raum Kopenhagen, Halle B3 im Zwischengeschoss statt.

Kontakt: www.earlybird-messe.de

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter