BusinessPartner PBS

Farblaserdrucker legen weiter zu

Der Laserdruckermarkt ist weiter in Bewegung. Um den wachsenden Anteil an Farblasergeräten ist laut Untersuchung der Marktforscher von IDC ein verstärkter Wettbewerb im Gange.

Laut IDC wurden im vierten Quartal 2006 in Westeuropa 356 000 Farblaserdrucker und damit 26 000 Geräte mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres verkauft. Der Absatz von Monochromgeräten stieg um 92 000 auf knapp 1,37 Millionen Geräte. Mittelfristig wird aufgrund der immer günstiger werdenden Seitenpreise eine Verschiebung hin zu Farbe erwartet. Dies erklärt den verschärften Wettbewerb unter den Anbietern. In Deutschland konnte HP im vergangenen Jahr bei den Farbgeräten den Abstand an der Spitze bei einem Plus von 9,3 Prozent und einem erreichten Marktanteil von 38,3 Prozent weiter vergrößern. Auf den weiteren Plätzen gab es beachtliche Veränderungen. Konica Minolta stürzte nach einem Marktanteil von 18,6 Prozent in 2005 auf den sechsten Rang und 6,1 Prozent der verkauften Geräte ab. Auch Epson rutschte von Platz drei mit 15,2 Prozent auf Rang sechs mit einem Marktanteil von sieben Prozent. Profitieren von der Entwicklung konnte insbesondere Samsung, das sich vom fünften auf den zweiten Platz mit verkauften 13,1 Prozent aller Farblaser verbessern konnte. Auf den weiteren Rängen folgen OKI, Kyocera Mita und Lexmark.

Kontakt: www.idc.com

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter