BusinessPartner PBS

MPS-Konferenz in Berlin

Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Photizo Group veranstaltet im Oktober in Berlin die nunmehr dritte MPS-Konferenz in Europa.

Der MPS-Markt in Europa wird nach Angaben der Marktforscher den amerikanischen Markt bis 2014 überholen und der größte Markt für Managed Print Services werden. Mit dem klaren Fokus auf MPS bietet die Veranstaltung am 11. und 12 Oktober ein offenes Forum für Anbieter, Händler, IT-Entscheider und Endkunden. Die Konferenz greift mit Vorträgen, Case Studys und Diskussionsrunden die aktuellen Entwicklungen und Erfahrungen rund um das Management von Druckinfrastrukturen auf und bietet eine maßgeschneiderte Plattform für MPS-Professionals und Entscheider. Als Sprecher werden neben Photizo-Gründer und -CEO Edward Crowley auch Gavin Sandham, Manager of Tenders and Outsourcing bei Nashua Limited sowie zahlreiche weitere Branchengrößen in Berlin vertreten sein. Zudem wird es einen Ausstellungsbereich geben, in dem sich Hersteller, Lösungsanbieter und Dienstleister präsentieren können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter: www.photizogroup.com/europe2011

Kontakt: www.photizogroup.com

Verwandte Themen
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter
Die ECM-Branche blickt optimistisch in die Zukunft. 76 Prozent der Anbieter verzeichneten steigende Umsatzzahlen im ersten Halbjahr. (c) ThinkstockPhotos-486999351
Acht von zehn Unternehmen erwarten Umsatzplus weiter