BusinessPartner PBS

Studie: Unzufriedenheit mit OFML-Daten

Eine Befragung der Managementberatung Quest Consulting AG von über 100 Büromöbel-Fachhändlern ergab, dass rund 75 Prozent die OFML-Datenqualität als schlecht bewerten.

Im Auftrag der „IT-Vertretung" führte die Managementberatung Quest Consulting AG Ende 2006 eine Befragung von über 100 Büromöbel-Fachhändlern zur Zufriedenheit mit der Qualität der OFML-Daten durch. Die „IT-Vertretung“ ist ein Zusammenschluss von 30 Fachhändlern, der sich seit 2003 für den kontinuierlichen Austausch zwischen den Mitgliedern einsetzt. Angeschrieben wurden mehr als 200 Büromöbelfachhändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Diese wurden in Form eines Fragebogens zu allgemeinen und herstellerspezifischen Themen rund um OFML-Daten befragt. Dem Ergebnis nach sind nur rund 25 Prozent der Befragten mit der OFML-Datenqualität voll zufrieden.

Kontakt: www.questconsulting.de

Verwandte Themen
Innovation und Marke sind Wachstumstreiber: Konsumausgaben für PBS-Artikel 2016 im Vergleich zum Vorjahr (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Markenprodukte im PBS-Markt gefragt weiter
Frank Dangmann (links) wird zum Juni den GWW-Vorsitz von Patrick Politze übernehmen. (Bild: GWW)
Werbeartikel-Verband GWW stellt die Weichen weiter
Buntstiftverpackung mit PEFC-Kennzeichnung (Bild: PEFC Deutschland)
PEFC-Siegel als „Vertrauenslabel“ eingestuft weiter
Rafael Melson soll die Präsenz von InfoComm International im deutschsprachigen Raum stärken.
Rafael Melson wird Vertriebsmanager DACH bei InfoComm weiter
Digitalisierung war auch in diesem Jahr das zentrale Thema auf der didacta. Foto: Messe Stuttgart
Zentrales Thema war die Digitalisierung weiter
Wettbewerb gestartet: Deutschlands nachhaltigste Unternehmen können sich um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. (Foto:Frank_Fendler)
Die nachhaltigsten Unternehmen gesucht weiter