BusinessPartner PBS

„Produkte des Jahres 2010“ stehen fest

  • 11.12.2009
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Die Jury des zum zehnten Mal vom PBS-Industrieverband veranstalteten Wettbewerbs „Produkte des Jahres“ hat am 8. Dezember die Siegerprodukte für das Jahr 2010 gekürt.

Nach strenger Auswahl und engagiert geführten Diskussionen über die insgesamt 95 eingesandten Artikel aus der Papier-, Bürobedarfs- und Schreibwaren-Industrie stand fest: Es gibt drei Siegerprodukte, die bezüglich Verarbeitungsqualität, Anwendernutzen, Ideenreichtum und gelungener Gestaltung die Jury besonders überzeugten. Zusätzlich befand die Jury ein Präsentationskonzept für prämierungswürdig.

Die Siegerprodukte werden am Samstag, 30. Januar, 16 Uhr, auf der Bühne im Zentrum der Halle 3.0 der Paperworld bekanntgegeben. Im kommenden Jahr soll als Ergänzung zu den „Produkten des Jahres 2011“ erstmals auch ein Nachhaltigkeitspreis vergeben werden.

Kontakt: www.pbs-industrie.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter