BusinessPartner PBS

Verbände intensivieren DMS Expo-Engagement

Positives Signal für die DMS Expo: Die Leitmesse für Enterprise Content Management (ECM) hat mit dem Bitkom, dem VDMA Fachverband Software und dem Verband Organisations- und Informationssysteme (VOI) nun drei Träger.

Als Leitmesse für Enterprise Content Management (ECM) informiert die DMS Expo auch in diesem Jahr wieder über alle Facetten des digitalen Informationsmanagements.
Als Leitmesse für Enterprise Content Management (ECM) informiert die DMS Expo auch in diesem Jahr wieder über alle Facetten des digitalen Informationsmanagements.

Nach Angaben der Veranstalter bestätigen die Verbände damit die Bedeutung der DMS Expo, die innerhalb des Messeverbundes mit der IT & Business und der CRM-expo vom 24. bis 26. September in Stuttgart stattfindet, als ECM-Leitmesse. Für die drei Verbände ist das digitale Informationsmanagement von zentraler Bedeutung: Der VOI, der die DMS Expo seit ihrem Start unterstützt, versteht sich als Kompetenzträger rund um Dokumenten-Management-Systeme und Enterprise-Content-Management-Systeme. Der BITKOM hat das Thema ECM in den Mittelpunkt seiner Agenda gehoben und ein eigenes Kompetenzzentrum ins Leben gerufen. Der VDMA Fachverband Software schließlich hat sein Engagement rund um das Thema ECM intensiviert und im Rahmen der DMS Expo 2012 einen Leitfaden „Einführung eines Dokumenten-Management-Systems“ vorgestellt.

Auch die Fachzeitschriften BusinessPartner PBS und C.ebra setzen ihr Engagement für die DMS Expo fort und sind in diesem Jahr wieder Medienpartner der ECM-Messe.

Kontakt: www.messe-stuttgart.de/where-it-works, www.dmx-expo.de

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter