BusinessPartner PBS

DMS Expo weiterhin auf Erfolgskurs

„Die DMS Expo ist in Köln angekommen. Nach der Premiere im letzten Jahr schreiben wir die Erfolgsstory fort", meint Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Koelnmesse.

Über 20 200 Fachbesucher kamen vom 25. bis 27. September zur DMS Expo, einer der führenden Messen für digitales Informations- und Dokumentenmanagement. Somit informierten sich vier Prozent mehr Interessierte als im Vorjahr bei 385 ausstellenden Unternehmen über aktuelle Lösungen für elektronisches Informations- und Dokumentenmanagement. Das Rahmenprogramm mit Keynotes, Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen vervollständigte das Ausstellungsangebot. Im Mittelpunkt standen Enterprise Content- und Dokumentenmanagement, Storage-Management, Geschäftsprozessmanagement, Langzeitarchivierung von PDF-Dokumenten oder die digitale Postbearbeitung. Das Forum des VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme erwies sich mit seinem Vortragsprogramm erneut als Besuchermagnet. Auch die Aussteller zeigten sich laut Veranstalter mehr als zufrieden und betonten die hohe Qualität der Gespräche und bestätigten eine große Investitionsbereitschaft seitens der Besucher. Diese nutzten das Informationsangebot mit Vorträgen und Themenbühnen. Hierzu zählte insbesondere das im Vergleich zum Vorjahr ausgebaute Storage Forum, eine Plattform für alle, die sich umfassend über Speicherlösungen, deren Technologien und Standards informieren wollten.

Kontakt: www.dmsexpo.de

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter