BusinessPartner PBS

Geiz ist nicht mehr geil

Die deutschen Verbraucher setzen wieder verstärkt auf Qualität und verabschieden sich von der "Geiz-ist-geil"-Mentalität, so der Markenverband.

Nach der neuen Verbraucheranalyse 2007 sagen inzwischen mehr als zwei Drittel der Konsumenten, dass Markenartikel qualitativ besser sind als No-Name-Produkte. 2005 war nicht einmal jeder Zweite dieser Meinung. Laut Franz-Peter Falke, Präsident des 1903 gegründeten Markenverbands, sei es offensichtlich, dass es die Markenindustrie in den vergangenen Jahren geschafft habe, das Vertrauen in ihre Produkte zurückzugewinnen: "Gefragt ist heute, was qualitativ hochwertig, ethisch unbedenklich und vor allem emotional wertvoll ist." Falke berichtete zudem von einem wirtschaftlich besonders erfolgreichen Jahr 2006. Die Umsätze der Markenartikelindustrie seien um rund fünf Prozent auf knapp 380 Milliarden Euro gestiegen. Auch der Ausblick im laufenden Jahr sei positiv. Fast drei Viertel der Markenartikler rechne mit einer Zunahme der Inlandsumsätze, und nur acht Prozent befürchteten abnehmende Erlöse.

Kontakt: www.markenverband.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter