BusinessPartner PBS

Elektronische Weihnachtsgrüße auf dem Vormarsch

Jeder dritte Deutsche will seine Weihnachtsgrüße in diesem Jahr elektronisch verschicken - per E-Mail, SMS oder MMS. Die elektronischen Dienste machen damit der traditionellen Weihnachtskarte zunehmend Konkurrenz.

Das teilte der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) mit. Besonders bei Absendern im Alter von 14 bis 29 Jahren spielen SMS-Nachrichten vom Handy inzwischen eine ebenso große Rolle wie Karten und Briefe.Bitkom und das Meinungsforschungsinstitut forsa befragten repräsentativ 1001 Deutsche im Alter von mehr als 14 Jahren; Mehrfachnennungen waren möglich. 56 Prozent der Deutschen nutzen demnach die Vorweihnachtszeit, um Postkarten und Briefe zum Fest zu verschicken. 21 Prozent planen E-Mails und 20 Prozent SMS mit weihnachtlichen Grüßen, drei Prozent wollen per MMS eine Bild- Nachricht mit dem Handy verschicken.

Kontakt: www.bitkom.org  

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter