BusinessPartner PBS

Remanexpo 2015 mit Kongress und Preisverleihung

  • 13.08.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die parallel zur Paperworld in Frankfurt stattfindende Remanexpo wird im kommenden Jahr in Halle 6.0 stattfinden, ein Vortragsareal beherbergen und auf der Messe wird der Preis „The Recycler Award“ verliehen.

Die Remanexpo 2015 mit den Herstellern von wiederaufbereitetem und OEM-Druckzubehör wird in der Halle 6.0 zu finden sein. (Foto: Messe Frankfurt)
Die Remanexpo 2015 mit den Herstellern von wiederaufbereitetem und OEM-Druckzubehör wird in der Halle 6.0 zu finden sein. (Foto: Messe Frankfurt)

Wie der Veranstalter, die Messe Frankfurt mitteilte, seien ein halbes Jahr vor dem Start der Messe schon drei Viertel des Hallenareals belegt. Zu den angemeldeten Ausstellern zählen unter anderem Armor (Frankreich), Jet Tec/DCI (Großbritannien), Katun (Niederlande), OCP GmbH (Deutschland), Pedro Schöller Printservice (Deutschland), Static Control (USA) und Uninet Imaging Europe (Spanien). Im kommenden Jahr zieht die Remanexpo von der 3.1 in die Halle 6.0 um. Wie die Messe Frankfurt betont, habe man die Halle umfassend renoviert: Mit neuen und verbreiterten Eingängen, erneuerten Rolltreppen und Aufzügen sowie verbesserter Wärmedämmung erfülle man moderne technische Standards. Das neue Vortragsareal auf der Remanexpo wird genutzt für Vorträge zu Fachthemen und Produktpräsentationen. Der Preis „The Recycler Award“ wird herausragende Leistungen innerhalb der Branche in fünf Kategorien prämieren: Remanufacturer of the Year, Supply Chain of the Year, Innovation of the Year, Customer Service of the Year, Rising Star of the Year.

Kontakt: www.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter