BusinessPartner PBS

"Way to School" wird ausgebaut

Schulbedarf und Schreibwaren sind ab 2010 als eigenständige Produktgruppe und auf erweiterter Fläche auf der Spielwarenmesse in Nürnberg vertreten.

Die bisherige Sonderfläche Way to School, eine Kooperation der Spielwarenmesse und der Duo-Gruppe, zeigt seit ihrer Premiere in 2008, wie gut die Fachbesucher dieses Zusatzsortiment aufnehmen. Die Spielwarenmesse vom 4. bis 9. Februar baut daher ihr Angebot für den Schulstart in Halle 9 weiter aus, erstmalig nehmen auch internationale Aussteller daran teil. Die Ausstellungsfläche von Way to School wächst dabei auf 1400 Quadratmeter.

Händler finden dort mehr als 35 Aussteller aus acht Ländern, die Produkte für den Schuleinstieg anbieten. Duo Schreib & Spiel ergänzt das Angebot für Fachhändler um Ideen für Präsentationsmodule und duale Verkaufskonzepte zur Vermarktung von Schreib- und Spielwaren im Fachhandel. Die Aussteller stehen hinter dem stimmigen Konzept für Zusatzsortimente zum Schulanfang: „Die Synergien von Schreibwaren und Spielzeug überzeugten Händler aus aller Welt“, bestätigte der Vorstandsvorsitzende Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell. Händler erfahren auf der als Schulhof gestalteten Ausstellungsfläche, wie sie das Sortiment in ihrem Geschäft erfolgreich präsentieren können. Sie können sich bei den namhaften Ausstellern auf kurzen Wegen Informationen darüber beschaffen, was Kinder im Schulalltag fördert und aufmuntert. Der kompakte Überblick soll die Händler bei ihrer Entscheidung, mit welchen Produkten sie zum Schulanfang einen weiteren Umsatzimpuls im Geschäftsjahr setzen können, unterstützen.

Kontakt: www.spielwarenmesse.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter