BusinessPartner PBS

Innowa: Guter Start ins Jahr 2008

  • 14.01.2008
  • Monitor
  • Elke Sondermann

Die Besucherzahlen der regionalen Ordermesse stimmen positiv für den Jahresbeginn: rund 8400 Handelsunternehmen (durchschnittlich drei Personen pro Einlasskarte) kamen vom 4. bis 7. Januar nach Dortmund.

Jede Menge Produkt-Neuheiten quer durch die Produktbereiche präsentierten die Handelsvertreter den Fachbesuchern. Von neuen Porzellanformen und Glas-Serien über trendige Wohnaccessoires bis hin zu Oster-Artikeln und frühlingsfrischer Papeterie. Elke Frings von der HVVplus GmbH hat positive Signale aus Dortmund mitgenommen. Allem Fachhandelssterben zum Trotz habe sie während der vier Innowa-Tage viele Neu-Registrierungen von Firmengründern erhalten. „Das stimmt uns optimistisch. Nicht nur, dass die Aussteller begeistert von der Anzahl der Neukontakte sind, wir sind es auch!“

Die Sommer-Innowa findet vom 25. bis 28. Juli 2008 in den Dortmunder Westfalenhallen statt.

Mehr zu den aktuellen Trends lesen Sie hier.

Kontakt: www.innowa-dortmund.de

Verwandte Themen
High-Performer im Vertrieb identifizieren weiter
Eataly in München: Die Teilnehmer der dlv-Ladenbautagung informierten sich bei einer Exkursion am zweiten Tagungstag über die aktuellen Trends im Store Design.
Handel investiert mehr in seine Flächen weiter
Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt langfristige Finanzierungsmittel für Projekte, die den Zielen der EU entsprechen. (Bild: EIB)
EIB stellt Deutsche Leasing 100 Millionen Euro bereit weiter
Abschätzungen und Prognosen: Umsätze der PBS-Branche nach IFH und BBE (Quelle: IFH Köln, BBE Handelsberatung, 2017)
Umsatz der PBS-Branche schrumpft weiter
Pro-Kopf-Ausgaben für Büromöbel im deutschen Handel im Jahr 2016 (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Neue Studie zur Büromöbelbranche erschienen weiter
Infoplattform der kurzen Wege: Die Newsweek-Roadshow-Tour macht vom 8. bis 18. Mai bundesweit in acht Städten halt.
Newsweek geht auf Deutschland-Tour weiter