BusinessPartner PBS

I.L.M Winter Styles startet früher

Die Geschäftsleitung der Messe Offenbach hat den Frühjahrs-Termin 2015 bekannt gegeben: Die I.L.M Winterstyles wird im kommenden Jahr vom 27. Februar bis 1. März stattfinden.

Nicht nur der Termin der Internationalen Lederwarenmesse, die in Offenbach die Neuheiten und Trends der Saison zeigt, wird um knapp 14 Tage nach vorne gezogen, auch die Tagesfolge soll sich verändern. Statt von Samstag bis Montag wird die Messe im Frühjahr 2015 bereits am Freitag beginnen und dafür schon am Sonntag enden. „Das internationale Modegeschäft und die Ordertätigkeiten haben sich weiter nach vorne verlagert“, erläutert Arnd Hinrich Kappe, Geschäftsführer der Messe Offenbach. „Deshalb wird die I.L.M Winter Styles am letzten Wochenende im Februar 2015 stattfinden.“

Kontakt: www.messe-offenbach.de

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter