BusinessPartner PBS
Für Fachhändler: das "Insider"-Programm bietet zahlreiche Vorteile
Für Fachhändler: das "Insider"-Programm bietet zahlreiche Vorteile

Paperworld: „Insider“-Vorteilsprogramm für Fachhändler wird fortgeführt

Die Messe Frankfurt bietet vom 30. Januar bis 2. Februar 2016 wieder das Vorteilsprogramm „Insider“ an. Es findet im Rahmen der PBS-Leitmesse Paperworld und der Creativeworld statt.

Angesprochen werden Facheinzelhändler, die in einem Geschäft mit bis zu zehn Mitarbeitern tätig sind und in einer der beiden auf den Messen vertretenen Branchen oder aber im Buchhandel arbeiten. Sie können sich ab sofort online für das kostenfreie Programm registrieren. Das „Insider“-Format liefert interessante Vorteile wie freien Messeeintritt für vier Tage und die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) von und zur Veranstaltung. „Wir haben das spezielle Insider-Kundenprogramm 2009 entwickelt, um den Facheinzelhändlern den Messeaufenthalt auf der Paperworld und Creativeworld so komfortabel wie möglich zu gestalten“, erklärt Michael Reichhold, Leiter der beiden Fachmessen.

Die „Insider“ profitieren von einem „Rundum-sorglos“-Paket. Sie erhalten vorab postalisch ihre Messeunterlagen mit persönlicher Eintrittskarte, Check-in-Coupon, RMV-Nutzungsberechtigung, Geländeplan sowie Bewirtungsgutscheinen und sind so bestens auf die Veranstaltungen vorbereitet. Auf dem Messegelände nimmt sie das Insider-Team persönlich am „Insider“-Check-in-Schalter in Empfang. Dort liegen für die Teilnehmer eine Auswahl kostenloser Fachzeitschriften bereit. Gegen Vorlage des Check-in-Coupons können zudem Messekatalog, Trendbroschüren beider Messen sowie die Begrüßungstasche abgeholt werden. Ein kostenloser Garderobenservice und Kurzmassagen tragen zusätzlich zum angenehmen Messebesuch bei. Zudem erhalten sie wertvolles Branchen-Know-how im Rahmen der Vortragsprogramme Creative Talks und Paperworld Academy. Die Online-Registrierung für das kostenfreie Insider-Programm ist unter www.paperworld-insider.com mit dem Onlinecode PWS372 möglich.

Kontakt: www.paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter