BusinessPartner PBS

Planet Reseller baut Angebot aus

Mit einem deutlich erweiterten Ausstellungsangebot und zahlreichen Neuausstellern präsentiert sich der Planet Reseller vom 1. bis 5. März auf der CeBIT 2011 in den Hallen 14/15.

„Das Erfolgsrezept des Planet Reseller ist die gezielte Ausrichtung auf die sehr spezifischen Bedürfnisse der Aussteller und Fachbesucher“, sagt Frank Pörschmann, Geschäftsbereichsleiter bei der Deutschen Messe in Hannover. „Er wird auch in 2011 seine Rolle als wichtigstes internationales Handelszentrum für Distributoren, Hersteller, Systemhäuser und Einkaufskooperationen der ITK-Branche unter Beweis stellen.“

Neben dem Bereich der IT-Hardware wird sich das Ausstellungsangebot auch in den Bereichen Telekommunikation, Mobile Storage und Consumer Electronics erweitern. Zahlreiche Aussteller aus allen für den ITK-Fachhandel und für Einkäufer wichtigen Themenbereichen sind im kommenden Jahr vertreten, darunter Acronis, Archos, Buffalo, Devolo Fujitsu, Gigabyte, LG Electronics, Symantec und Verbatim. Neuaussteller sind unter anderem AMD, APC, Eaton, Epson und LSI Logic. Auch Digital-Signage-Spezialisten und Anbieter aus den Bereichen Output-Management werden sich im Planet Reseller präsentieren, denn er widmet insbesondere diesen Themen eigene Schwerpunkte. Insgesamt wird die zentrale Anlaufstelle für den Handel auch in der Fläche um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr wachsen.

Kontakt: www.cebit.de, www.planetreseller.de

Verwandte Themen
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter
Erwartung der Umsatzentwicklung für 2017 bei Lieferanten (links) und Werbemittelhändlern (rechts) (Quelle: PSI Branchenbarometer 1/2017)
Werbeartikelbranche rechnet mit Umsatzplus weiter
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter