BusinessPartner PBS

„Swimming with Piranha“ – Amazon im B2B-Markt

Die Bedeutung von Amazon für den B2B-Büromarkt in Deutschland will eine Studie von Martin Wilde Associates und „OPI“ unter die Lupe nehmen, deren Erscheinen für Mai angekündigt wird.

Unter dem Titel „Swimming with Piranha“ hatte das Beratungshaus im Herbst schon eine Studie zu den Büromärkten in den USA und Großbritannien veröffentlicht. Martin Wilde kündigte an, es würden für die Studie zu Deutschland 400 Interviews mit B2B-Käufern für Bürobedarf geführt. Unter anderem sollen folgende Fragen Gegenstand der Untersuchung sein: Welche Art von Unternehmen haben im Laufe des letzten Jahres bei Amazon eingekauft? Welche Produktgruppen – und welcher Anteil am Gesamteinkauf– werden aktuell bei Amazon bestellt? Wo liegen die angenommenen Vor- und Nachteile dieses Beschaffungswegs? Wie wird der Amazon-Service eingeschätzt im Vergleich zum Wettbewerb der Bürolieferanten? Die Studie kann vorbestellt werden.

Weitere Informationen unter www.opi.net/piranha-de 

Verwandte Themen
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter