BusinessPartner PBS

Schwieriges Jahr für Bürotechnik

  • 15.02.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Der Markt für technische Bürogeräte und Verbrauchsmaterialien in Deutschland ist im vergangenen Jahr um 0,8 Prozent geschrumpft. Die GfK hat ein Umsatzvolumen von insgesamt 4,4 Milliarden Euro ermittelt.

Innerhalb dieser Produktgruppe seien jedoch nicht alle Segmente geschrumpft: So sind die Verkäufe von Daten- und Videoprojektoren gewachsen und haben sich innerhalb des Segments am besten entwickelt. Projektoren mit LED-Lampen haben die Verkäufe angekurbelt, da sie aus Konsumentensicht eine deutlich längere Lebensdauer gegenüber herkömmlichen Lampen bieten – bei zugleich niedrigem Preis. Mit eingerechnet sind auch Geräte für den Heimkinobereich. Gefragt sind hier aktuell Beamer, die Bilder im Breitwandformat projizieren. Ein im Bereich Daten- und Videoprojektoren interessantes Thema ist zudem 3D, Geräte mit entsprechender Ausstattung erreichen schon jetzt hohe Zuwachsraten. „Somit bleibt auch 2013 ein spannendes Jahr mit weiterem Umsatzpotential für den Bürogerätemarkt“, resümiert die GfK.

Während der Bürogerätemarkt schwächelt, haben alle anderen vom Temax erfassten Marktsektoren zugelegt, einzige Ausnahme davon war die Unterhaltungselektronik. Über den Index Temax bildet die GfK die Entwicklung im Markt der technischen Gebrauchsgüter ab. Den Gesamtumsatz mit technischen Gebrauchsgütern gibt die GfK für 2012 mit 51,6 Milliarden Euro an, ein Plus von 2,8 Prozent.

Kontakt: www.gfktemax.com

Verwandte Themen
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter