BusinessPartner PBS

Ladenbauer mit Wachstumsschwung

  • 15.05.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Bei den Mitgliedern des deutschen Ladenbauverbandes dlv brummt es: Die Unternehmen erzielten 2011 ein Jahresplus von 7,5 Prozent.

Dies ergab die vorläufige Auswertung der Umsatz-Statistik des dlv. Der Auftragseingang im ersten Quartal bestätigt die positive Entwicklung im Ladenbau zusätzlich. Knapp die Hälfte der Unternehmen, darunter auch die Netzwerkpartner, melden im Vergleich zum ersten Quartal 2011 einen Zuwachs im Auftragseingang, jeweils rund ein Viertel stellt eine gleichbleibende oder rückläufige Entwicklung fest. Knapp mehr als die Hälfte ihres Umsatzes erzielen die im dlv-Netzwerk Ladenbau zusammengefassten Unternehmen außerhalb Deutschlands.

Trotz dieser erfreulichen Zahlen wird die zunehmende Bedeutung des Online-Handels durchaus ernst genommen und als neue Herausforderung verstanden, für die auch der Ladenbau gewappnet sein muss, waren sich die rund 160 Teilnehmer der dlv-Tagung Anfang Mai in Graz einig. Die Erfordernis, die Vertriebskanäle enger zu verknüpfen (Cross-Channel-Marketing) ist sowohl beim Handel als auch im Ladenbau markant gestiegen, da Cross-Channeling letztlich auch wesentliche Auswirkungen auf künftige Ladengrößen und die Gestaltung der Läden hat. So glauben immerhin 40 Prozent der dlv-Mitglieder, dass der Online-Handel auf die Entwicklung des stationären Handels und damit auch auf den Ladenbau starken Einfluss hat.

Der Branchenverband dlv-Netzwerk Ladenbau e.V. umfasst derzeit 141 Mitglieder, sowohl Ladenbau-Unternehmen als auch relevante Zuliefer- und Dienstleistungsbetriebe.

Kontakt: www.netzwerk-ladenbau.de

Verwandte Themen
Der Bitkom-Index steigt um 5 Punkte auf 76. Das ist der zweithöchste Wert seit der erstmaligen Erhebung 2001.
IT-Branche bleibt optimistisch weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter