BusinessPartner PBS

Paperworld: Neue Hallenplanung für 2008

Halbzeit bei den Vorbereitungen zur kommenden Paperworld. Rund fünf Monate vor Messebeginn liegen die Anmeldungen auf Vorjahresniveau, wie Paperworld-Objektleiter Michael Reichhold bestätigt.

Mit dabei sind wichtige Markennamen wie Brunnen, Casio, Durable, Edding, Faber-Castell, Mondi Business Paper, Novus, Schwan-Stabilo, Sigel, Stora Enso oder Uhu, die sich frühzeitig einen Platz auf der weltweit führenden Branchenmesse gesichert haben. Über populäre Absagen hatten wir bereits gestern berichtet.

Von der Hallen- und Angebotsstruktur der Messe wird es 2008, nach nicht zufrieden stellenden Lösungen in diesem Jahr, nochmals einige Veränderungen geben. Insgesamt rutscht man etwas mehr zusammen, was die teilweise recht langen Laufwege deutlich verkürzen wird.

So wird in der Halle 3.1 das Produktspektrum Schule/Lernen zusammen mit Schreiben/Zeichnen präsentiert. Der Bereich Grußkarten zieht zu den Anbietern für Geschenkartikel in die Halle 5.1. Neu ist unter anderem auch, dass der Angebotsbereich Paperworld Imaging (EDV- und Druckersupplies, Büropapiere, Imaging-Produkte) 2008 von der bisherigen Halle 1 in die Halle 4.0 umziehen wird und sich dort getrennt nach Alterntiv- und Originalanbietern aufstellt. Die bisherigen Anbieter aus der Halle 4.0 werden in die Halle 4.1 ziehen und das Spektrum an Produkten wie Bürobedarf, Reisegepäck, Etiketten usw. ergänzen.

Kontakt: www.paperworld.messefranfurt.com

Verwandte Themen
High-Performer im Vertrieb identifizieren weiter
Eataly in München: Die Teilnehmer der dlv-Ladenbautagung informierten sich bei einer Exkursion am zweiten Tagungstag über die aktuellen Trends im Store Design.
Handel investiert mehr in seine Flächen weiter
Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt langfristige Finanzierungsmittel für Projekte, die den Zielen der EU entsprechen. (Bild: EIB)
EIB stellt Deutsche Leasing 100 Millionen Euro bereit weiter
Abschätzungen und Prognosen: Umsätze der PBS-Branche nach IFH und BBE (Quelle: IFH Köln, BBE Handelsberatung, 2017)
Umsatz der PBS-Branche schrumpft weiter
Pro-Kopf-Ausgaben für Büromöbel im deutschen Handel im Jahr 2016 (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Neue Studie zur Büromöbelbranche erschienen weiter
Infoplattform der kurzen Wege: Die Newsweek-Roadshow-Tour macht vom 8. bis 18. Mai bundesweit in acht Städten halt.
Newsweek geht auf Deutschland-Tour weiter