BusinessPartner PBS

Paperworld China wird immer internationaler

  • 15.10.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Paperworld China in Shanghai ging Ende September mit einem Besucherplus von drei Prozent zu Ende, insgesamt zählte die Messe 19 736 Besucher.

Die zehn besucherstärksten Länder und Regionen waren: Korea, Taiwan, Hongkong, Japan, Indien, Singapur, USA, Thailand, Philippinen und Indonesien. Evan Sha, General Manager der Messe Frankfurt (Shanghai), sagte: „Die Paperworld China war Anziehungspunkt für Austeller und Besucher aus vielen Teilen der Welt und liefert damit den besten Beweis, dass sie inzwischen zu einer internationalen Veranstaltung für die globale Schreibwaren- und Büroartikelbranche geworden ist.“ Zur achten Auflage der Messe, die von der Messe Frankfurt (Shanghai), der China Chamber of Commerce und Guangzhou Foreign Trade South China Exhibition veranstaltet wurde, kamen über 410 Aussteller aus 15 Ländern und Regionen.

Kontakt: www.paperworldchina.com

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter