BusinessPartner PBS

HP verklagt Ninestar und Apex

  • 15.10.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Hewlett-Packard hat Anfang Oktober gegen die Anbieter von Alternativsupplies Ninestar Image Tech, Ninestar Technlogy sowie Apex Microelectronics Klage vor einem Gericht in Kalifornien eingereicht.

Bei den Klagen geht es um die Verletzung von drei Patenten für Inkjet-Patronen, dies meldet „The Recycler“. HP wirft den Unternehmen vor, wissentlich direkt oder durch ihre Tochtergesellschaften, Handelsvertreter oder Geschäftsbereiche Chips hergestellt, genutzt und verkauft zu haben, die drei Patente von HP verletzen. Die Chips würden in den Inkjet-Kartuschen 564, 920 , 932/933, 950/951 und 970 eingesetzt.

Kontakt: www.hp.com; www.ggimage.com/de; www.therecycler.com

Verwandte Themen
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter