BusinessPartner PBS

Einzelhandel erwartet Jahresendspurt

Die deutschen Einzelhändler gehen mit hohen Erwartungen in das Weihnachtsgeschäft und haben ihre Umsatzprognose für das Gesamtjahr angehoben, so eine Mitteilung des Einzelhandelsverbands HDE.

Ausgehend von einem Umsatzplus von nominal 2,5 Prozent in den letzten beiden Monaten des Jahres könnte die Branche am Ende „vielleicht an den zwei Prozent kratzen“, so HDE-Präsident Josef Sanktjohanser Ende der vergangenen Woche. Bislang hat der Verband ein Umsatzwachstum von 1,5 Prozent prognostiziert. Laut HDE sei bereits von Januar bis September ein Umsatzplus von 1,6 Prozent erwirtschaftet worden. Ein Wachstum von 2,5 Prozent in den beiden letzten Monaten des Jahres wäre der höchste Zuwachs seit fünf Jahren.

Erwartet werden im November und Dezember 77 Milliarden Euro und damit fast zwei Milliarden Euro mehr als 2009. Das entspreche laut HDE in etwa dem Niveau von 2006. Von dieser Summe entfallen knapp sechs Milliarden Euro auf den Online-Handel, der im Weihnachtsgeschäft rund ein Viertel seines Jahresumsatzes erziele. Besonders rosig sehe es dabei im Non-Food-Einzelhandel aus, wo das „stärkste Umsatzplus seit zehn Jahren“ erwartet wird.

Kontakt: www.hde.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter