BusinessPartner PBS

IFH-Branchenbarometer: PBS im Minus

  • 16.05.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

PBS-Artikel sind nach den Beobachtungen der IFH Retail Consultants 2012 eine der drei schwächsten Konsumgüterbranchen in Deutschland gewesen.

Das aktuelle IFH-Branchenbarometer führt den Verkauf von PBS-Artikeln neben Pelz- und Lederbekleidung sowie Gardinen und Dekostoffen an drittletzter Stelle – mit einem Minus von 5,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Büromaschinen stehen in dem Ranking der Märkte mit einem Minus von 1,0 Prozent ebenfalls im roten Bereich. Zu den Gewinnermärkten gehören nach diesen Angaben unter anderem Uhren, Musikinstrumente und Leuchten. Das Gesamtvolumen aller 60 Branchen ist 2012 um 1,5 Prozent auf insgesamt 635,4 Milliarden Euro angestiegen.

Das IFH-Branchenbarometer stellt eine kontinuierliche Beobachtung von 60 Konsumgütermärkten und darin hinterlegten rund 500 Hauptwarengruppen dar. Die Branchendaten umfassen sowohl Umsatzzahlen der vergangenen Jahre als auch eine Fünf-Jahres-Prognose.

Kontakt: www.ifhkoeln.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter